Über mich

Mein Anliegen ist es Ihre Wege sorgsam und entwicklungsoffen zu begleiten.

Für den Beratungsprozess stelle ich meine Empathie, Erfahrung und anerkannte Methoden zur Verfügung. Ich berate Sie vertraulich und unterliege der gesetzlichen Schweigepflicht.
 

Aus- und Weiterbildungen:

Berufserfahrung in der Familien-, Team- und Fachberatung und als Koordinatorin in leitender Funktion.

Dozentin für "Kollegiale Beratungen" an der Universität.

Ich verfüge über Berufserfahrung in unterschiedlichen sozialen und wirtschaftlichen Arbeitsfeldern.

Seit 2012 arbeite ich freiberuflich als Coach, Systemische Therapeutin und Supervisorin.

Als Teammitglied eines Institutes für Systemische Beratung, Therapie und Supervision bin ich aktives Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. (DGSF).